Beschneidung

Liebe Patienten, 

im folgenden können Sie sich über Beschneidungen in unserer Praxis informieren. 

Wir führen seit Jahren kulturelle Beschneidungen bei Jungen bis zum 14. Lebenstag durch. In speziellen Fällen können auch ältere Kinder beschnitten werden, gerne können wir sie bei einem Beratungsgespräch informieren. 

 

Unsere Prinzipien für die Beschneidung:

-  Nahtlos (Wir benutzen ein spezielles Gerät, dieses ermöglicht uns ein glatten Wundrand)

- Schmerzfrei dank Lokalanästhetischer Salbe

 

Was geschieht bei der Beschneidung?

 

Bei der Beschneidung wird der Teil der beweglichen Vorhaut, der die Eichel bedeckt, in lokaler Betäubung (bei Kindern in Vollnarkose) entfernt.

 

 

Ist eine Beschneidung für die Gesundheit von Vorteil?

 

Diskutiert werden folgende Punkte:

 

  • Verbesserte Hygiene
  • evtl. Verringerung der Gefahr von Entzündungen der ableitenden Harnwege
  • Verringerung der Gefahr der Übertragung von Krankheiten

 




Praxis

Dr. med. Samiera Ibrahim Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

 

Kontakt

Koblenzer Strasse 37 

53173 Bonn

Telefon: 0228 35 45 35 

Fax:            0228 35 45 90

Leistungen

Gynäkologische & Hausärztliche Versorgung

sowie Ästhetik und Ambulante Operationen

 

 

 

Service

Dauerrezept

Überweisung

Online-Termine